FAQ

Print

Unterschiede in Salsa

Was ist der Unterschied zwischen Salsa Cubana und Salsa Puertorriqueña und was tanzen wir?

Wir unterrichten eine vereinfachte Art des Salsa Cubana. Beim Salsa Cubana tanzt man im Kreis und um einen herum, hingegen beim Puerto alles auf einer Linie getanzt wird. Der Puertorriqueña Style unterscheidet sich stark von den Anderen. Es wird sehr häufig gepointet (angezeigt, gebremst) und es kommt zu sehr viel sexy Ladystyle, bei der sich die Dame mit erotischen Moves bewegt. Beim Cubana gilt die Schläge 1-3 zum Anzeigen und Vorbereiten der Figur, 4. Schlag der "Tapp", beim 5. Schlag die Aktion, bei Puerto ist die Aktion erst beim 6. Schlag und es gibt keinen "Tapp". Zählweise: 1,2,3,-,5,6,7-, bei Cubana gilt: 1,2,3,Tapp,5,6,7,Tapp.

Weitere Infos und eine Übersicht findest Du bei Wikipedia oder bei Deinen Tanzlehrern.

Folge uns

social facebook button blue 32 Facebook
social rss button orange 32 RSS-Feed

Counter

616095
Heute
Diese Woche
22
323

Kontaktiere uns

AHA-Tanzschule
Bionstrasse 4
9015 St. Gallen

Telefon +41 79 697 52 59
This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

Download Visitenkarte